Nuo mi

Fructus Oryzae sativa L. — Klebriger glutunfreier Reis (Klebereis)

Der Klebereis ist nicht nur im asiatischen Raum, sondern auch hier im Westen mittlerweile hinreichend bekannt. Er weist ein süß-wärmendes Temperaturverhalten auf und wirkt auf den Funktionskreis von Lunge, Milz und Magen, sowie auf den gesamten mittleren Erwärmer. Im therapeutischen Einsatz erwärmt und stärkt Nuo mi die Mitte (den mittleren Jiao) und tonisiert das Qi von Milz, Magen und Lunge. Der wärmende und stärkende Charakter wirkt stoppend, festigend und bewahrend auf den Stuhlgang und den Urin, sowie bei übermäßigem Schwitzen. Aufgrund dessen findet der Klebereis oft Anwendung bei Müdigkeit, Verdauungsschwäche, Erschöpfung, profusem Schwitzen, chronischen Durchfällen, Appetitlosigkeit, Polyurie oder Rückenschmerzen. 

Kontraindiziert ist dessen Einsatz bei Feuchtigkeit und Schleim, da der Verzehr zu großer Mengen Verdauungsstörungen begünstigen könnte. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s